Willkommen beim Figurentheater Corpovivo

Angefangen hat alles im Jahr 2009 mit der Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens. Ihre Umarbeitung zu einem Figurentheaterstück mit Handpuppen und Schattenfiguren wurde 2011 erstmalig in der Spieldose im Künstlerhaus am Stachus in München aufgeführt. Es folgten Auftritte im Langwieder Brückerl, in der Kirchengemeinde Bad Waldsee, im Komödienhaus in Biberach sowie im Café Rialto in Ulm.

Figuren und Bühnenaufbau entstehen in Eigenregie, ebenso Bearbeitung, Inszenierung und Aufführung. Derzeit ist ein neues Stück in Bearbeitung, über das aber noch nichts verraten werden soll.

Der Puppenspieler

Auftritte

Kontakt / Impressum